Altlasten + Bodenschutz

Böden und Grundwasser sind durch gewerbliche und industrielle Nutzung an ehemaligen Produktionsstätten oftmals verunreinigt. Hierbei gefährden Schadstoffe sowohl Mensch, als auch Umwelt. Eine exakte Erkundung und Bewertung für eine Sanierung von „Altlasten“ ist daher eine unabdingbare Voraussetzung zur Ermittlung des Gefährdungspotentials bei einer neuen Nutzung.

Daher beraten wir Sie gerne im Bereich der Altlasten und des Bodenschutzes in Bezug auf:

  • Geologische Erkundungen
  • Probenahme von Erdaushub, Bauschutt, Boden und (Grund-) Wasser
  • Bodenschutz und bodenkundliche Bewertung nach BBodSchG und BBodSchV
  • Risikoabschätzung von Verdachtsflächen
  • Sanierung von Altlaststandorten und Altablagerungen
  • Bewertung kontaminierter Böden

Unsere Mitarbeiter besitzen die Sach- und Fachkundenachweise nach:

  • DGUV-R 101-004, Anhang 6A und TRGS 524, Anlage 2A (Arbeiten in kontaminierten Bereichen)
  • Probenahme von Bauabfall und Erdaushub gemäß DIN 19698-1 und LAGA PN 98

Ihre Ansprechpartner für Altlasten + Bodenschutz

Thomas Jaud
Diplom-Geologe

Altlasten, Geologie,
Verwertung von
Erdaushub und Bauschutt

07771 / 87 99 - 61
0171 / 68 06 206

Altlasten + Bodenschutz

Anfrage Abt. Altlasten + Bodenschutz