.
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. X
 

Sanierungs- und Rückbaubegleitung von Industrieanlagen und -bauwerken

Nach eingehenden Untersuchungen erstellt geopro Demontageprogramme zum koordinierten Rückbau von Bauwerken und Industrieanlagen, wichtig insbesondere bei Kontaminationsverdacht. Dieses basiert auf der projektbezogenen Grundlage von Abbruch-, Verwertungs- und Entsorgungszielen.

Für die anfallenden Baureststoffe wird von geopro ein Entsorgungs- und Verwertungskonzept auf der Basis der Anforderungen der LAGA (Länderarbeitsgemeinschaft Abfall) und/oder des BBodSchG (Bundesbodenschutzgesetzes) erstellt. Das Wiederverwertungs- und Entsorgungsmanagement der anfallenden Baureststoffe erfolgt im Sinne der Kreislaufwirtschaft und wird auf sämtliche bestehenden Vorschriften abgestimmt.

Die Bauüberwachung, Bauleitung oder Projektleitung im Rahmen einer Sanierung oder des schrittweisen, selektiven oder teilselektiven Rückbaus eines Standortes werden auf Wunsch des Auftraggebers durch geopro übernommen.

Sanierung einer durch PCB-haltige Fugenmassen kontaminierten Lagerhalle. Diese aufwendige Form der Sanierung setzt die absolute Abschottung des Bereiches voraus sowie die konsequente Einhaltung des Gesundheitsschutzes durch die Mitarbeiter.
 
1 Historische Erkundung des Standortes
Bewertung
2 Gezielte Untersuchung, Beprobung und Analyse
Interpretation
3 Erstellung eines Rückbaukonzeptes
Umsetzung
4 Projektmanagement, Abschluss und Kontrolle


Zurück Seitenanfang Home © 2003-2018 geopro gmbh – Realisierung: Schutzbach EDV-Beratung  
.