.
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. X
 

Entsorgungskonzepte und
-management für Baureststoffe

geopro erstellt Konzepte für eine ökologische und ökonomische Entsorgung schadstoffbelasteter Materialien (Boden, Wasser, Bauschutt etc.), die im Rahmen von Baumaßnahmen anfallen.

Die auf der Grundlage eines Entsorgungskonzeptes basierenden Aushubarbeiten werden in der Regel durch ein von geopro durchgeführtes Entsorgungsmanagement begleitet. Eine detaillierte Kostenkontrolle bei Mängelhaftung im Rahmen des §459 BGB, kann durch diese Vorgehensweise gewährleistet werden.

Bei der Erstellung von Entsorgungskonzepten für Betriebe bietet geopro aufgrund umfangreicher Erfahrungen die Gewähr für einen hohen Grad der Verwertung. Die ökonomischen Randbedingungen sind dabei weichenstellend.

Teilrückbau einer Industriehalle. Zunächst wird kritisches Material entsprechend dem Entsorgungskonzept entfernt, dann erst kann mit großem Arbeitsgerät das Gebäude abgetragen werden. Eine nachträgliche Trennung von Materialien ist dann ohne größeren Aufwand nicht mehr möglich.
 
1 Begutachtung des Standortes
Bewertung
2 Gezielte Untersuchung, Beprobung und Analyse
Interpretation
3 Erstellung eines Entsorgungskonzeptes
Umsetzung
4 Abstimmung, Preisvergleiche
Durchführung
5 Projektmanagement, Abschluss und Kontrolle


Zurück Seitenanfang Home © 2003-2018 geopro gmbh – Realisierung: Schutzbach EDV-Beratung  
.